#1 LIEBE Teil 1 von Helmut Mühlbacher 24.10.2012 22:19

Mit Herz und Liebe will ich Freude dir schenken und deine Gedanken auf das Gute und Schöne in diesem Leben lenken. (Helmut Mühlbacher)

Liebe Leserinnen und Leser dieser Seiten, nachdem ich nun eine Serie mit 10 Teilen über das LOSLASSEN geschrieben habe, möchte ich mich nun der Liebe widmen. Nun was ist die Liebe in meinem Augen, welche Liebe gibt es, was macht die Liebe, kann man die Liebe überhaupt erklären, warum schreibe ich überhaupt über die Liebe.

Nun warum schreibe ich über die Liebe???

Meiner Meinung nach wurde schon seit tausenden Jahren sehr viel über die Liebe geschrieben und gesagt, doch niemand konnte bis jetzt erklären, was Liebe überhaupt ist. Auch ich kann keine Erklärung geben oder kenne die Wahrheit über die Liebe. Da ich aber hier in diesem Blog immer meine eigene Meinung und Gedanken schreibe, habe ich mir natürlich auch mein persönliches Bild von der Liebe gemacht. Mir gefällt dieses Bild der Liebe in mir und deshalb möchte ich darüber in einer 10 teiligen Serie darüber schreiben.

Für mich ist die Liebe im Herzen etwas ganz besonderes. Ich kann diese Liebe der Sonne im Herzen nicht erklären, sondern nur spüren und fühlen. Das einzige was ich täglich erleben darf, ist ihre Auswirkung. Es ist so wie beim elektrischen Strom: wir können ihn nicht sehen, aber seine Eigenschaften nutzen wir alle täglich, auch wissen wir, wie er erzeugt wird und einige von uns haben ihn auch schon zu spüren bekommen.

Bei der Liebe ist es nicht anders:
wir können Liebe nicht sehen
wir dürfen Liebe aber fühlen und spüren
wir erleben Liebe täglich und dazu ihre Auswirkung positiv und negativ
wir kennen die Eigenschaften der Liebe
wir wissen einiges darüber wie Liebe entsteht
den ganzen Umfang der Liebe können wir jedoch niemals ganz erfassen

Ein symbolisches Bild für meine Sicht der Liebe ist die Sonne im Herzen. Ich weiß mit absoluter Sicherheit, dass ich diese Sonne im Herzen trage und diese Sonne im Herzen bin. Daher auch meine Begleitung mit Herz und Liebe . Natürlich gibt es auch ab und zu noch Schatten, die diese Sonne verdecken, doch im Bewusstsein dieser Liebe im Herzen, setzt sich die Sonne immer mehr durch. Sie verbreitet viel Licht in meinem Inneren und ihre Wärme schenkt mir Geborgenheit.

Liebe Freunde, das war nicht immer so und deshalb habe ich mir in einer sehr schwierigen Phase meines Lebens geschworen:


Ich will niemals mehr wieder von der Liebe eines anderen Menschen abhängig sein, sondern finde diese Liebe in mir selbst

Mit diesem Gedanken ist es mir gelungen, soviel Selbstliebe und Eigenliebe in mir selbst zu spüren, um tatsächlich bedinungslos lieben zu können. Ich habe mich entwickeln dürfen und die Liebe in mir erkennen können. Wir alle tragen diese Liebe in uns, doch gelingt es sehr wenigen Menschen diese Liebe auch zu entdecken, sie dankbar anzunehmen und in sich selber auch zu spüren. Ich habe diese Gnade bekommen und bin sehr dankbar dafür.

Deshalb schreibe ich auch diese Serie von Herz und Liebe, um vielleicht die eine oder andere Leserin und Leser zu inspirieren ihre eigen Sonne im Herzen zu entdecken und diese Liebe in vollem Bewusstsein auch zu leben.

das nächste mal Herz und Liebe Teil 2:

Was ist die bedingungslose Liebe für mich ???

in diesem Sinne wünsche ich euch allen viel Sonne im Herzen und sende beste Grüße euer Helmut aus Salzburg



Herz und Liebe Teil 1 Meine Gedanken zur Liebe

Herz und Liebe Teil 2 Was ist die bedingungslose Liebe für mich

Herz und Liebe Teil 3 bedingungslose Liebe in der Partnerschaft

Herz und Liebe Teil 4 bedingungslose Liebe zu den Kindern

Herz und Liebe Teil 5 bedingungslose Liebe zu den Eltern

Herz und Liebe Teil 6 bedingungslose Liebe unserer Verwandtschaft

Herz und Liebe Teil 7 bedingungslose Liebe zu Freunden

Herz und Liebe Teil 8 bedingungslose Liebe zu Kunden, Kollegen, und Chefs

Herz und Liebe Teil 9 bedingungslose Liebe in unserer Gesellschaft

Herz und Liebe Teil 10 bedingungslose Liebe zum Leben